VS in Berlin





 

Paul-Albert Wagemann 




Mitte des vergangenen Jahrhunderts in Hessisch-Lichtenau geboren, Abitur 1969 in Göttingen, Studium der Russistik, Anglistik und Politologie in Göttingen, Berlin und Bochum. Verschiedene Jobs, Lehrtätigkeit an Schulen und Universität. Übersetzungen aus dem Englischen und Russischen. Seit Juli 1989 freiberufliche Autorentätigkeit. Seit Februar 1990 Wohnsitz in Berlin. 1995 bis 2001 auch in Barcelona. Fünf Buchveröffentlichungen. Tätigkeitsfelder: Prosa, Lyrik, Satire, Radiotexte 
 
 

E-Mail:pawagemann@t-online.de
 

Homepage:http://www.paulalbertwagemann.de
 

     

    Auszeichnungen und Preise:

    • Jurypreis für den Dokumentarfilm "Dat geit los" auf dem Lobbyfestival in Frankfurt/Main 1998
    • Lyrikpreis der Zeitschrift Dulzinea 2002
    • "Berliner Autorenstipendium 2000 für Kinder- und Jugendliteratur der

    • Stiftung Preußische Seehandlung"

     


    [start] [aktuell] [mitglieder] [lesungen] [archiv]
    [publikationen] [presse] [links] [wir über uns] [kontakt

    © 2008 VS Berlin. HTML et Eintrag von IR