VS in Berlin



Jürgen Groß

1946 in Brandenburg/Havel geboren, dort und in Kyritz aufgewachsen. 1967-72 Studium der Theaterwissenschaft an der Humboldt-Universität, Berlin. Danach Dramaturg in Karl-Marx-Stadt und in Meiningen. 1974-77 wissenschaftlicher Aspirant an der Humboldt-Universität. 1978-83 Hausautor am Maxim-Gorki-Theater, Berlin. Seit 1983 freier Schriftsteller, lebt in Neu Darchau. Rund 90 Inszenierungen an professionellen Bühnen im In- und Ausland, Übersetzungen in sechs Sprachen.


Publikationen:

  • Denkmal. Theaterstück. UA 1983
  • Match und andere Stücke. Berlin 1983
  • Revisor oder Katze aus dem Sack. Theaterstück. UA 1989
  • Motzek/Asche im Mund. Stücke. Berlin 1989
  • Notierte Gedichte. Berlin 1994

Auszeichnungen und Preise:
  • 1984 Dramatik-Preis des Ministerium für Kultur und des Theaterverbandes der DDR
  • 1992 Literaturpreis der Stadt Offenbach am Main





[start] [aktuell] [mitglieder] [lesungen] [archiv]
[publikationen] [presse] [links] [wir über uns] [kontakt

© 2001 VS Berlin. Eintrag von RW. Textkürzung von FB