VS in Berlin







 

Michael Georg Bregel 






Geboren 30.11.1971 in München. Nach Abitur 1992-94 Rundfunkvolontariat in Bayreuth. Danach Studium der Politikwissenschaft an der FU Berlin. Diplom-Politologe. Von 1999-2004 Redakteur bei der Berliner Morgenpost. Seit 2005 freier Autor, Übersetzer und Redakteur, vor allem im Bereich der Grafischen Literatur. Erste literarische Veröffentlichungen 1994. Genres: Lyrik, Prosa, Satire, Hörspiel, Fotografie, Graphic Novel, Übersetzung. Lebt und arbeitet in Berlin. 
 
 

E-Mail:mgbregel@hotmail.com
 

Homepage:http://www.seerosenblatt.de
 
 

Wichtigste Publikationen:

  •  "PulsAdernBunt", edition..,-, Berlin, 1997 (Lyrik) 
  • "Die Farben Grau", XIM Virgines, Düsseldorf, 2001 (Erzählung) 
  • "Basileia", Brunnen Verlag, Basel, 2006 (Graphic Novel) 
  • Mehrere hundert Glossen und Kolumnen in der Berliner Morgenpost 
  • Mehrere hundert Übersetzungen amerikanischer und italienischer Comics bei verschiedenen Verlagen
Auszeichnungen und Preise:
  •  Anerkennungspreis Lyrischer Oktober 1995 
  • "Salamander"-Literaturpreis für Lyrik der Universität Regensburg 1999 
  • Journalistenpreise der Konrad-Adenauer-Stiftung 2002 und 2005



[start] [aktuell] [mitglieder] [lesungen] [archiv]
[publikationen] [presse] [links] [wir über uns] [kontakt

© 2008 VS Berlin. HTML et Eintrag von IR